Diablo Immortal ist ein kostenloses Multiplayer-Online-Action-Rollenspiel, das von Blizzard Entertainment und NetEase entwickelt wurde.

Ein Teil der Diablo-Reihe, findet zwischen den Ereignissen von Diablo II und Diablo III statt. Die Spieler wählen und kontrollieren eine Charakterklasse – Barbar, Magier, Mönch, Nekromant, Dämonenjäger oder Kreuzritter – die versteckte Fragmente des Weltensteins finden und zerstören müssen, um zu verhindern, dass der Herr des Fluchs, Skarn, die Welt von Sanctuary zerstört.

Diablo Immortal wurde mit mehreren Kritikpunkten konfrontiert, von seinem Fortschrittssystem bis hin zu seinem Fokus auf Mikrotransaktionen. Die Probleme des Online-Action-Rollenspiels verschlimmerten sich noch weiter, als sich seine Markteinführung auf dem chinesischen Markt verzögerte.

Diablo Immortal, die neueste Iteration der langjährigen Serie, wurde mit mehreren Kritikpunkten konfrontiert, von seinem Fortschrittssystem bis hin zu seinem Fokus auf Mikrotransaktionen. Die Probleme des Free-to-Play-Multiplayer-Online-Action-Rollenspiels wurden noch verschärft, da sich seine Markteinführung auf dem chinesischen Markt verzögerte und Gerüchten zufolge das Spiel möglicherweise vollständig verboten wurde.

Diablo Immortal-Spiel in China verboten? Weiter lesen.

Diablo Immortal-Spiel in China verboten? Weiter lesen.

Die Entwickler von NetEase, gaben offiziell bekannt, dass der Grund für die Verzögerung des Starts ihres Spiels in China darin bestehen würde, Optimierungen vorzunehmen. In den sozialen Medien kursiert jedoch, dass ein NetEase-Mitarbeiter Xi Jinping auf der chinesischen Social-Media-App Weibu kritisierte, mit Gerüchten, dass das Spiel in diesem Land verboten werden würde.

Laut einem Reuters-Bericht sollte der Gaming-Gigant NetEase den Titel letzte Woche veröffentlichen.

Laut der chinesischen Veröffentlichung Radio Free Asia, Der Beitrag eines verifizierten NetEase-Mitarbeiters, der Xi Jinping kritisierte, wurde schnell entfernt und ist auf Weibu nicht zu finden.

Sie erklären weiter, warum die scheinbar harmlose Aussage, grob übersetzt als "Warum kommt der Bär nicht herunter?" ist eine umstrittene Aussage im aktuellen chinesischen Szenario:

Ein chinesischer Finanzwissenschaftler sagte diesem Sender, dass das Wort „Bär“ im chinesischen Vokabular und in der öffentlichen Meinung für Inkompetenz, Feigheit, Ineffizienz und häufige Fehler stehe. Es ist leicht, es mit negativen und moralischen Urteilen in Verbindung zu bringen. Wenn „Bär“ immer noch mit „Amtsniederlegung“ in Verbindung gebracht wird, bedeutet dies … das Verlassen der politischen Arena oder das Verlassen der derzeitigen Position und den Rücktritt, was den empfindlichsten Nerv der KPCh unterstellt.

Werbung

„Der Rücktritt ist das politisch tabuisierteste Thema für jeden lokalen Führer oder die derzeitige Führung in China. Dieses Jahr will er seine dritte Amtszeit beim 20. Nationalkongress der Kommunistischen Partei Chinas beginnen, daher ist das diesjährige Umfeld der öffentlichen Meinung noch schlechter...

(Übersetzt aus Radio Free Asia)

Obwohl es nicht bestätigt wurde, dass dies der wahre Grund dafür ist von der Verzögerung von Diablo Immortal , aktuelle Ereignisse in der chinesischen Politik und chinesische Spieleindustrie deuten stark darauf hin, dass dies ein Grund für die Spielverzögerung sein könnte.

In diesem Fall gibt es andere Implikationen für die zukünftige Kapazität des NetEase, Ision / Blizzard e Microsoft seine Titel auf dem riesigen chinesischen Markt einzuführen.

wenn Diablo Immortal war erstmals 2018 auf der Blizzcon angekündigt, der auf Mobilgeräte ausgerichtete Titel erhalten harsche Rückmeldungen von Fans.

Einer der Gründe, warum Fans spekulierten, dass das Spiel noch grünes Licht hatte, war die Versorgung des chinesischen Marktes, da es von einem chinesischen Unternehmen entwickelt wurde und die meisten chinesischen Spieler Handyspiele spielen.

In diesem Zusammenhang ist die Nachricht, dass es möglicherweise verzögert oder ganz verboten wurde, weil ein NetEase-Mitarbeiter Xi Jinping kritisiert hat, geradezu urkomisch.