Twitters neues Limit von 2.500 Wörtern wird die Aufmerksamkeit, die es brach, nicht beheben. Aber er wuchs in der wesentlichen Geheimdiensteinheit auf.

Lassen Sie Ihre Identität beiseite, wenn Sie mit der neuen Funktion Notes ein vollständiger Blogging-Dienst werden möchten.

Die Standardbegrenzung von 140 Zeichen für Twitter war ein Akzent für den Nachrichtenverlauf Text, an den wir uns nicht mehr erinnern. Und das geschah, weil die meisten von ihnen auf kurze und sachliche Weise schreiben lernten.

Twitter hat das Limit 280 auf 2017 Zeichen angehoben. Stimmt und es ist immer noch aus, ob das nicht bekannt ist, ob dies eine Verbesserung war oder nicht.

Anstelle von 25 Wörtern, die Sie in 140 Zeichen bringen konnten, oder so ziemlich die Größe eines 50-Wörter-Buches in 280 Zeichen, wurde Twitter für 7 Wörter bekannt.
Twitter hat die Aufmerksamkeitsspanne der Welt zerstört
Twitter hat die Aufmerksamkeitsspanne der Welt zerstört
GIFs müssen keine Worte haben, sie können alleine schon nervig sein. Aber sie waren speziell mit dem Humor belastet, der früher den inspirierenden Plakaten der Unternehmen vorbehalten war.
Mit all der verlorenen Aufmerksamkeit, all den Likes weg, insbesondere all den möglichen Memes, die häufig erstellt und verbreitet wurden und ich sie per E-Mail erhalten konnte, hat Twitter einen neuen Zweck.
Und es geht nicht darum, unsere Aufmerksamkeitsspanne zu verändern. Twitter könnte sagen, es geht darum, uns mehr schreiben zu lassen.
Twitter übernimmt Blogs. Die neue Notizen-Funktion von Twitter ermöglicht es den Leuten, nicht zu viel oder zu wenig zu schreiben, nur einen „Medien“-Betrag.
Wie Medium, die erfolgreiche Blogging-Plattform, die fesselnde Lektüre bietet, aber wahrscheinlich am meisten geliebt wird, weil sie sicherlich inspiriert hat Blog "Langeweile".
Die neue Notizenfunktion hat Grenzen, wo Medium und andere dies nicht tun. Der Blog-Titel darf beispielsweise nicht länger als 100 Zeichen sein, und die Wortzahl des Blogs sollte 2.500 Wörter nicht überschreiten.
Laut Wolfram Alpha die durchschnittliche Länge eines englischen Wortes

Werbung

ist 5,1 Zeichen.

Es geht darum, Ihre Benutzerbasis zu vergrößern, Ihre Ziele zu erhöhen, und dann ist da noch Elon Musk, der die Zahlen auf Twitter-Konten in Frage stellt.

Das war, bevor das Unternehmen dieses neue Limit von nur dem 90-fachen seiner ursprünglichen Beschränkung von 140 Zeichen enthüllte.